Aktuell Sport

Renz übergibt VfL-Jugend-Handball an Möck

PFULLINGEN. Hans Renz übergibt sein Amt als Jugendleiter und -koordinator der Handballer des VfL Pfullingen wie geplant an Andreas Möck. Zusammen mit Alexander Job (Sportlicher Bereich) wird Möck (Koordination) künftig für den Jugend-Handball verantwortlich sein. Renz hatte sich in der Vergangenheit im Rahmen des Neuaufbaus beim VfL der Jugendarbeit verschrieben. Dabei hatte er den Spagat zwischen leistungs- und breitensportorientierter Jugendarbeit geschafft. Mit großem Einsatz hat Renz gute Arbeit geleistet, übergibt nun eine erfolgreiche und funktionierende Jugendabteilung mit Zukunftsperspektive an seinen Nachfolger. Aktuell spielen A-, B- und C-Junioren in der höchsten Spielklasse des HVW. Auch die jüngeren Jahrgänge sowie die Minis sind sehr erfolgreich. Damit nimmt der VfL einen ganz vorderen Platz bei der Jugendarbeit in Baden-Württemberg ein. (v/GEA)

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen