Aktuell Sport

Ralf Luik genießt den Moment

REUTLINGEN. Am Mittwoch schaute sich Ralf Luik mit dem SSV Reutlingen II den momentan ärgsten Konkurrenten des Reutlinger A-Liga-Spitzenreiters FV Bad Urach beim Fußball-Bezirkspokalspiel bei Bleichstetten-Lonsingen an. Am Sonntag hat der mit drei Siegen in die Runde gestartete Ermstal-Klub den FC Reutlingen zu Gast. »Wir sind zufrieden«, erklärt der Bad Uracher Coach, »weil wir ganz ordentlich aus den Startlöchern gekommen sind«.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen