Aktuell Sport

Qualität heranziehen

METZINGEN. Die Spitzenspieler des Tennisclubs Metzingen, also die Württembergliga-Herren, greifen erst Ende Juni ins Wettkampfgeschehen ein. Trotzdem werden auf der Anlage an der Auchterstraße - ehemals Bongertwasen - wie überall im Verbandsgebiet an diesem Wochenende auch die Schläger gekreuzt. Immerhin bietet der rund 500 Mitglieder starke Verein im 75. Jahr seines Bestehens insgesamt vier Herren-, eine Damen- und 14 Jugend-Mannschaften auf. Dabei habe die Masse auch durchaus Qualität, weil man mit Cheftrainer Andreas Klaiber großen Wert auf die Nachwuchsförderung lege, meint Sportwart Tobias Freudenberg.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen