Aktuell Sport

Promi-Trio übernimmt

METZINGEN. Alte Liebe rostet bekanntlich nicht. Und deshalb soll ein im Ermstal durchaus prominentes Trio den zuletzt mächtig ins Schlingern geratenen Fußball-Landesligisten TuS Metzingen in der kommenden Saison wieder in ein ruhigeres Fahrwasser führen. Wie aus zuverlässiger Quelle zu erfahren war, wird Erol Türkoglu in der neuen Runde Stephan Kolender beerben. Noch-Spielertrainer Türkoglu verlässt im Sommer den Bezirksligisten SSV Rübgarten. Der mittlerweile 37-jährige ehemalige Pfullendorfer Regionalligaspieler beendet dann auch seine aktive Karriere.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen