Aktuell Sport

Prüfung für den TVR

REUTLINGEN. Der Tennisverein Reutlingen ist gewarnt. Am Freitag kreuzt zum ersten Doppelspieltag in der zweiten Bundesliga der TC Neckarau auf der Anlage des TVR auf. Von 13 Uhr an will dann der Mannheimer Vorstadtklub vor den Toren des Reutlinger Naturtheaters an der Rudolf-Harbig-Straße den Gastgeber ärgern. Der nur 300 Mitglieder starke badische Klub hat vor der Saison für sich ausgemacht, keine Chance gegen die Großen des Bundesliga-Unterhauses zu haben und spielt deshalb völlig losgelöst auf. Das führte zum Saisonauftakt dazu, dass dieser »David« dem »Goliath« und Titelaspiranten Großhesslohe ein 4:5 abtrotzte. Der TVR wiederum möchte kein Drama erleben, sondern »diese Pflichtaufgabe« - so Trainer Torsten Riedel - »mit einem netten Abend beenden«.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen