Aktuell Sport

Ohne Rauschebart - mit Defensive

TÜBINGEN. Auf eine neunstündige Heimreise machte sich der Basketball-Bundesligist Artland Dragons Quakenbrück am Samstagabend. Genug Zeit für Trainer Thorsten Leibenath, um sich Gedanken darüber zu machen, ob es nicht besser wäre, selbst den Hut zu nehmen, bevor ihn der Verein feuert. Die Walter Tigers Tübingen hatten dem Eurocup-Team vor 2 255 Fans mit dem 71:84 (36:35) die sechste Niederlage in Folge eingeschenkt. Durch einen erneuten Heimsieg am kommenden Samstag (20 Uhr) gegen Aufsteiger Nördlingen können die Schützlinge von Cheftrainer Tolga Öngören in der Tabelle sogar am amtierenden Pokalsieger und Vize-Meister der Saison 2006/07 vorbeiziehen.

Kenny Williams mit neuem Drei-Tages-Bart und ansteigender Formkurve.    
GEA-FOTO: PACHER
Kenny Williams hat sich im Spiel gegen Bamberg frühzeitig Foulprobleme eingehandelt. ARCHIVFOTO: PACHER
Kenny Williams hat sich im Spiel gegen Bamberg frühzeitig Foulprobleme eingehandelt. ARCHIVFOTO: PACHER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen