Aktuell Sport

Ohne Helm geht gar nichts

REUTLINGEN. Wenn die Ausdauersportler am 18. Mai beim Jedermann-Triathlon der TSG Reutlingen aus dem Wasser im Freibad Markwasen kommen, geht's im Laufschritt zur Wechselzone hinter der Gegengeraden des Kreuzeichestadions. Und dann ab mit dem Fahrrad. Für viele wird es ungewohnt sein, mit nasser Badekleidung auf dem Drahtesel zu sitzen. Natürlich können sich die Ausdauersportler aber auch in der Wechselzone abtrocknen oder sogar umziehen.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen