Aktuell Sport

Ohmenhäuser kämpfen um Titel

REUTLINGEN-ALTENBURG. Am Samstag wird in Altenburg mit dem Neckarlauf über zehn Kilometer die dritte Wertung zur württembergischen Volkslauf-Mannschaftsmeisterschaft ausgetragen. Gestartet wird um 16.30 Uhr vor dem Tennisheim, wo nach zwei Runden über den Fünf-Kilometer-Kurs auch das Ziel ist. Der vierte und abschließende Wertungslauf ist dann am Sonntag, 4. Oktober, der Pliezhäuser Schönbuch-Volkslauf. Hierzu sind Anmeldungen unter »www.lac-pliezhausen.de« schon ab sofort möglich. »Wir organisieren beide Volksläufe schon immer gemeinsam. Dass wir nun gemeinsam aber den dritten und vierten Wertungslauf für die Mannschafts-Meisterschaft ausrichten können, ist eine richtig gute Sache«, erklärt Thomas Jeggle vom LAC Pliezhausen erfreut.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen