Aktuell Sport

Münsinger Philipp Dorfner Tennis-Bezirksmeister

NECKARTENZLINGEN. Bei den Tennis-Bezirksmeisterschaften der Aktiven und Senioren erkämpften sich in der Klasse der Damen B hinter Meisterin Nadine Schad (TC Leinfelden-Echterdingen) und Stefanie Gneiting (TSV Frickenhausen) Saskia Wiedenmann vom TC Markwasen Reutlingen und Melanie Tittjung vom VfL Pfullingen den geteilten dritten Platz. Philipp Dorfner vom TV Münsingen wiederum wurde derweil seiner Favoritenrolle gerecht und krönte sich bei den Herren B zum Meister mit einem 7:5, 6:3-Finalsieg gegen Marcus Müller (VfL Pfullingen). Dritter wurde Tobias Notter (TCM Reutlingen). Im Finale der Herren 40 standen sich die beiden Württembergliga-Spieler Jürgen Heckel (TCM Reutlingen) und Robert Schlagenhauf (TC Bernhausen) gegenüber. Der Reutlinger Heckel verfügte dabei über das konstantere Spiel und gewann den Hallentitel souverän mit 6:1, 6:2. (v/GEA)

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen