Aktuell Sport

Licht am Ende des Tunnels

REUTLINGEN. In der Ruhe liegt die Kraft. Bis Anfang Oktober stand der TSV Pliezhausen nach dem Abstieg noch auf dem letzten Tabellenplatz der Reutlinger Fußball-Kreisliga A. Panik kam in dieser Zeit allerdings nicht auf. Trainer Sascha Krammer saß fest im Sattel. Nach der Winterpause ein ähnliches Bild. Aus den sieben Spielen in 2008 holte die Mannschaft magere vier Pünktchen. »Wir kommen personell auf dem Zahnfleisch daher«, hat der Coach jedoch auch eine Erklärung parat.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen