Aktuell Fußball

Löw wirft Planung um: DFB-Team trainiert nicht im WM-Stadion

Sotschi (dpa) - Ein Tag noch, dann geht es auch für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft richtig los beim Confed Cup in Russland. Der Weltmeister verzichtet dabei vor dem Auftaktspiel am Montag (17.00 Uhr) gegen Australien am Abend auf ein Abschlusstraining im Olympiastadion von Sotschi.

Joachim Löw verzichtet auf ein Abschlusstraining im Olympiastadion von Sotschi. Foto: Christian Charisius
Joachim Löw verzichtet auf ein Abschlusstraining im Olympiastadion von Sotschi. Foto: Christian Charisius
Joachim Löw verzichtet auf ein Abschlusstraining im Olympiastadion von Sotschi. Foto: Christian Charisius

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • endet nach 4 Wochen automatisch
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen