Aktuell Formel 1

Kommentar: Sebastian Vettels kopflose Aktion

Durch sein unnötiges Aus in Singapur hat Sebastian Vettel den Formel-1-Titel seinem Rivalen Lewis Hamilton auf dem Silbertablett serviert. Zwar kann der Heppenheimer trotz 28 Punkten Rückstands bei sechs ausstehenden Rennen immer noch den Titel aus eigener Kraft holen. Aber nun spricht alles für Hamilton, der die drei letzten Rennen gewann und damit seine mentale Stärke demonstrierte.

Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen (r) kollidiert mit seinem Ferrari-Kollegen Sebastian Vettel. Foto: Yong Teck Lim
Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen (r) kollidiert mit seinem Ferrari-Kollegen Sebastian Vettel. Foto: Yong Teck Lim
Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen (r) kollidiert mit seinem Ferrari-Kollegen Sebastian Vettel. Foto: Yong Teck Lim

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen