Aktuell Sport

Janson kämpft bei Powerman-WM

ZOFINGEN. 10 km Laufen auf einer ziemlich anspruchsvollen Strecke, auf 150 km mit dem Rad stattliche 1 800 Höhenmeter überwinden und zum Abschluss nochmals 30 anspruchsvolle Lauf-Kilometer das bewältigte am Sonntag Thomas Janson bei der Powerman-Duathlon-WM im schweizerischen Zofingen. Nach 7:12:28 Stunden und einem fünften Platz in der Altersklasse 25 bis 29 (Gesamt-30.) hatten die Strapazen für den Ausdauersportler der TSG Reutlingen ein Ende. »Ich hatte schon eine gewisse Erwartungshaltung und die habe ich auch erfüllt«, berichtete der Pliezhäuser äußerst zufrieden. (v/wil)

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen