Aktuell Sport

Herdtner lobt die Nachrücker

PFULLINGEN. Zu den Erfolgen gesellten sich beim Landesliga-Aufsteiger VfL Pfullingen zuletzt unangenehme Nebenkriegsschauplätze. »Ich bin enttäuscht, dass wir uns wieder mit Dingen beschäftigen müssen, die ich nicht nachvollziehen kann«, erklärte VfL-Abteilungsleiter Oliver Herdtner. Was war geschehen? Montag vor einer Woche haben mit Markus Nuoffer, Erkut Alici und Patrick Weiland drei Spieler unentschuldigt beim Training gefehlt, weil sie sich unangekündigt beim Bayernligisten Spvgg Ansbach angetragen hatten.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen