Aktuell Sport

Heidekers Motto: »Schneller reiten«

TROCHTELFINGEN. »Es geht immer noch schneller«, freute sich Sprecher und Turnierleiter Bernd Mader während der Siegerrunde im abschließenden M-Springen. Beim Trochtelfinger Reit-Turnier boten die acht Finalteilnehmer großen und spannenden Sport. Jürg Küpfer legte mit New Spring eine rasante Null-Fehler- Runde in 36,80 Sekunden als erster Teilnehmer vor. Timo Bitzer ließ sich von dem Schweizer, der für Munderkingen startet, nicht beeindrucken und fegte über die Sprünge. Der Mössinger war mit Champ um 1,4 Sekunden schneller, für das Siegerschleifchen reichte es allerdings nicht. Das holte sich Christian Heideker mit Casallio ab.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen