Aktuell Sport

Gold für Tim Schäfer im Sommerbiathlon

WEIDEN. Der Rommelsbacher Tim Schäfer vom SV Pfrondorf erkämpfte sich bei den Landesmeisterschaften im Sommerbiathlon gleich zweimal Gold und distanzierte seine 13 Konkurrenten dabei deutlich. Zuerst gewann er den Sprintwettbewerb über 2,5 Kilometer in 11:11,4 Minuten mit über einer Minute Vorsprung. Ein fehlerfreies Liegen-Schießen und nur eine Strafrunde im Stehend-Anschlag waren die Grundlage seines überraschend deutlichen Erfolges. Auch beim km-Massenstart mit drei Schießeinlagen (2 x liegend, 1 x stehend) musste er nur je einmal in die Strafrunde. Doch er gewann auch hier mit über einer Minute Vorsprung. Weil die beiden Rennen auch gleichzeitig Wertungsläufe innerhalb der Deutschland Trophy sind, übernahm Schäfer mit seinem dritten Einzelsieg wieder die Gesamtführung, die er vom 31. juli bis zum 2. August in Willingen bei den nächsten beiden Rennen verteifdigen will. (v/GEA)

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen