Aktuell Sport

Gleich zwei Fabelrekorde

REUTLINGEN. Nach sechs Bestmarken zum Auftakt der Meisterschaften im Bezirk Neckar zeigten sich die Aktiven auch im zweiten Teil (von vier) mit sieben neuen Rekordmarken wieder sehr treffsicher. Zwei als Fabelrekorde einzustufende Resultate erzielten der Pfrondorfer Neu-Senior Michael Mittermüller mit dem Kleinkaliber-Gewehr auf 100 Meter mit 290 Ringen und Joachim Gienger (Mittelstadt), ebenfalls Neu-Senior, im 60-Schuss-Liegend-Programm mit 594 Ringen. Kurios dabei: Beide aus dem Jahre 1998 bestehenden Bestmarken (282 und 589) hielt der Nürtinger Albrecht Stark. Ebenfalls auf 594 Ringe kam die Holzmadenerin Julia Schamber.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen