Aktuell Sport

»Freue mich auf den Kitzel«

ESSLINGEN/NEUHAUSEN. Mit einem prall gefüllten Trainingsprogramm bereiten sich die Handballer des TV Neuhausen seit einigen Wochen auf den Saisonstart vor. Die erste heiße Phase beim Aufsteiger ist abgeschlossen, jetzt hat die Mannschaft erst mal neun Tage frei. GEA-Redakteur Michael Grimm sprach mit Markus Gaugisch, dessen Trainer-Karriere gleich in der zweiten Bundesliga beginnt. Der ehemalige Erstligaspieler freut sich »auf den Kitzel«, auch wenn es für ihn noch viel zu tun gibt.

Alles hört auf sein Kommando: Markus Gaugisch, Cheftrainer des Handball-Zweitligisten TV Neuhausen.
ARCHIVFOTO: GEA

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen