Aktuell Sport

Faule Formel: fit für den Führer

TÜBINGEN. »Die Olympiade, die nun zu Ende geht, ist mir doppelt zuwider«, schreibt Victor Klemperer am 13. August 1936 in sein Tagebuch »Ich will Zeugnis ablegen bis zuletzt«. Dem jüdischen Schriftsteller, der in großer Not in Dresden lebte, waren die Berliner Spiele vor allem deshalb »so verhasst, weil sie nicht eine Sache des Sports, sondern ganz und gar ein politisches Unternehmen« waren.

Nicht im Sinne der Nationalsozialisten: Der Amerikaner Jesse Owens (rechts) siegt im 100-m-Olympiafinale in Berlin. 
FOTO: DPA
Nicht im Sinne der Nationalsozialisten: Der Amerikaner Jesse Owens (rechts) siegt im 100-m-Olympiafinale in Berlin. FOTO: DPA
Nicht im Sinne der Nationalsozialisten: Der Amerikaner Jesse Owens (rechts) siegt im 100-m-Olympiafinale in Berlin. FOTO: DPA

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen