Aktuell Sport

Euchner will über Ratingen zur EM

REUTLINGEN. Die Leichtathletik-Saison geht »in die Vollen«. Allein für die Athleten der Region ist der Terminkalender nahezu fünfgeteilt. Während die Asse der LAV asics Tübingen, Filmon Ghirmai (3 000 m Hindernis) und Arne Gabius (3 000 m), sich in Portugal bei der Mannschafts- Europameisterschaft tummeln, geht's für Marc Euchner von der TuS Metzingen beim Mehrkampf-Meeting am Wochenende in Ratingen um das Ticket für die U 20- Europameisterschaft. Der 19-jährige Ermstäler ist zurzeit drittbester deutscher Nachwuchs-Mehrkämpfer und möchte im Rheinland mit zehn konstanten Disziplinen nun die Norm von 7 200 Punkten erfüllen, weil der Verband auch drei Youngster mit zur EM nehmen will.

Der Metzinger Zehnkämpfer Marc Euchner will durchstarten.
FOTO: HAJO

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen