Aktuell Sport

Ermstal-Siege auf breiter Front

REUTLINGEN. Die Athleten aus dem Ermstal triumphierten bei der Wahl der Sportler des Jahres auf breiter Front. Bei den Mannschaften durften sich gestern Abend in der Listhalle die Zweitliga- Handballerinnen der TuS Metzingen auszeichnen lassen. Sportlerin des Jahres im Kreis Reutlingen wurde die für die TuS Metzingen startende Mittel- und Langstreckenläuferin Sarah Cornelsen, und als Sportler des Jahres wurde der TuS- Stabhochspringer Nico Weiler geehrt.

Hatten gut Lachen: Die Handballerinnen der TuS Metzingen wurden als Mannschaft des Jahres geehrt. FOTO: NIETHAMMER
Hatten gut Lachen: Die Handballerinnen der TuS Metzingen wurden als Mannschaft des Jahres geehrt. FOTO: NIETHAMMER
Hatten gut Lachen: Die Handballerinnen der TuS Metzingen wurden als Mannschaft des Jahres geehrt. FOTO: NIETHAMMER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen