Aktuell Sport

Ein emotionaler Abschied

LUDWIGSBURG. Das Spiel war schon lang zu Ende, als sich der Tübinger Cheftrainer Tolga Öngören einen Ruck gab. Mit seiner Tochter Ela an der Hand begab sich der Headcoach der Tübinger Bundesliga-Basketballer zu den Fans der Walter Tigers. Die hatten vor, während und nach der Begegnung immer wieder lautstark den Namen des 45-Jährigen in ihre Gesänge eingebunden und ihre Zuneigung durch mehr als ein Dutzend türkischer Flaggen dokumentiert.

Die Zukunft von Trainer Tolga Öngören bei den Tigers ist ungewiss. Die Tübinger Fans machten deutlich, dass sie ihn behalten wol
Die Zukunft von Trainer Tolga Öngören bei den Tigers ist ungewiss. Die Tübinger Fans machten deutlich, dass sie ihn behalten wollen. FOTO: AVANTIME
Die Zukunft von Trainer Tolga Öngören bei den Tigers ist ungewiss. Die Tübinger Fans machten deutlich, dass sie ihn behalten wollen. FOTO: AVANTIME

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen