Aktuell Sport

Dreifacherfolg für den SVO

ALTENBURG. Bei der zehnten Auflage des Neckarlaufs in Altenburg absolvierten 283 Teilnehmer aus ganz Württemberg den dritten Lauf zur württembergischen Volkslauf-Mannschafts-Meisterschaft. Natürlich ging es auch in der Einzelwertung um den Sieg. Bei besten Bedingungen ging es zehn Kilometer auf einem Zwei-Runden-Kurs am Neckar entlang. Schon bei der Hälfte hatte sich ein Ohmenhäuser Duo mit Peter Keinath und Michael Leibfarth an der Spitze etabliert. Der vermeintlich stärkste SVler Markus Ruopp hielt sich anfangs zurück, um dann in der zweiten Runde zu den beiden Führenden aufzuschließen.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen