Aktuell Sport

Der Weg ist frei für Matthias Ludwig

REUTLINGEN. Der Alb-Gold Winterlauf-Cup geht in die vorletzte Runde. Eine Entscheidung über die Serienwertung ist aber bereits im Vorfeld des dritten Rennens am Samstag (14.30 Uhr) rund um das Stadion an der Kreuzeiche gefallen. Vorjahressieger Markus Ruopp wird nach seinem verletzungsbedingten Ausfall vor zwei Wochen auch dieses Mal nicht an den Start gehen. Der Ausdauersportler des SV Ohmenhausen liegt bereits seit Anfang der Woche mit Fieber im Bett. »An Laufen ist deshalb nicht zu denken«, berichtete der 33-Jährige.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen