Aktuell Sport

Deitermann-Triumph mit Stil

MARBACH. Die Marbacher Weltcup-Premiere ist voll und ganz geglückt. Ein sehr anspruchsvoller, spannender Wettkampf und der gewaltige Zuschauer-Zuspruch dokumentierten die Attraktivität des Haupt- und Landgestüts. Bundestrainer Hans Melzer schwärmte nach der Drei-Sterne-Prüfung in der Vielseitigkeit: »Das Turnier war vom Feinsten und sportlich super.« Lokalmatador Dirk Schrade erreichte mit allen drei Pferden eine Platzierung.

Simone Deitermann bleibt auch nach dem Geländeritt weiterhin Führende mit ihrem Pferd Flambeau.
FOTO: NIETHAMMER
Simone Deitermann holte sich mit ihrem Pferd Flambeau den Sieg in der Weltcup-Prüfung. FOTO: NIETHAMMER
Simone Deitermann holte sich mit ihrem Pferd Flambeau den Sieg in der Weltcup-Prüfung. FOTO: NIETHAMMER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen