Aktuell Sport

»Das wird eine Kopf-Sache«

REUTLINGEN. Dem Höhenflug in der Fußball-Regionalliga soll bei den Reutlinger Fußballern der Einzug in die vierte Runde des Verbandspokals (WFV) folgen. Trainer Roland Seitz gibt zu, dass man die unverhoffte Tabellenführung genieße, aber nun müsse man sich ganz auf die heutige Partie (18 Uhr) beim Oberligisten TSG Balingen konzentrieren. Der Coach macht sich über die Schwere der Aufgabe nichts vor. »Wir wollen unbedingt weiterkommen. Das wird aber eine ganz enge Kiste und kann auch länger als 90 Minuten dauern«, wäre er über eine Verlängerung im Au-Stadion nicht überrascht.

SSV-Trainer Roland Seitz ist noch am Grübeln, ob er im Tor Tobias Linse oder Alexander Walter (Bild) aufstellen soll. FOTO: THOM

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen