Aktuell Sport

Das Ende einer Ära

PFULLINGEN. Nach zwölf Jahren ist jetzt Schluss. Oliver Herdtner hört am kommenden Dienstag als Fußball-Abteilungsleiter beim VfL Pfullingen auf. Das Spiel am Sonntag (15 Uhr, Schönberg-Stadion) gegen Schlusslicht Althengstett wird für ihn die offiziell letzte Partie in Amt und Würden sein. »Es wäre schön, wenn die Mannschaft Olli zum Abschluss noch einen Sieg schenkt«, sagte sein designierter Nachfolger Timo Schyska. Das hofft auch Trainer Andreas Hintke ganz vehement.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen