Aktuell Sport

Bundesliga-Serie: Der letzte große Name

BERLIN. Seien wir ehrlich: Es kommt selten vor, dass »alte Damen« Massen bewegen. Hertha BSC jedoch ist das in der vergangenen Saison gelungen. Der unerwartete Höhenflug dieser »Alten Dame« elektrisierte die sonst in Fußball-Dingen eher zurückhaltende Hauptstadt und enthüllte vor Ort ungeahnte Fan-Kapazitäten. Inzwischen jedoch sind dort auffällig passive Parolen zu hören. »Wir dürfen uns nichts vormachen«, sagt auch Arne Friedrich, »wir haben das Optimale rausgeholt und am Limit gespielt. Doch jetzt kommt eine ganz schwere Saison.«

Bereits seit 2002 in Berlin an Bord: Arne Friedrich. FOTO: DPA

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen