Aktuell Sport

Breitenbacher verlässt Pfullingen

PFULLINGEN. Die Würfel sind gefallen. Holger Breitenbacher wird den VfL Pfullingen verlassen. »Ich habe für mich die Entscheidung getroffen, künftig auf die Karte Nur-Trainer zu setzen«, sagte das Handball-Urgestein der Echazstädter. Deshalb suche er nächste Runde »bei einem anderen Verein mein Glück«. Welchem Klub er sich anschließt, wollte Breitenbacher nicht sagen. »Drei Vereine sind in der engeren Auswahl.«

VfL-Kapitän Holger Breitenbacher. GEA-FOTO: MEYER
Nach 23 Jahren ist Schluss beim VfL Pfullingen: Holger Breitenbacher. FOTO: MEYER
Nach 23 Jahren ist Schluss beim VfL Pfullingen: Holger Breitenbacher. FOTO: MEYER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen