Aktuell Sport

Brasiliens Stars in Tübingen

TÜBINGEN. Deutschland gegen Brasilien: Das ist nicht nur im Fußball ein Ländervergleich, der die Herzen höher schlagen lässt. Mit der Nummer 1 der Weltrangliste ist es dem Volleyball-Bundesligisten EnBW TV Rottenburg gelungen, die dominierende Nationalmannschaft der vergangenen Jahre in die Tübinger Paul-Horn-Arena zu locken. Am Sonntag, 24. Mai (18 Uhr), wird Deutschlands Elite um den neuen Nationaltrainer Raul Lozano die südamerikanischen Ballkünstler herausfordern.

In Matthias Pompe steht auch ein Rottenburger im Nationalkader. GEA-ARCHIVFOTO: MEYER
In Matthias Pompe steht auch ein Rottenburger im Nationalkader. GEA-ARCHIVFOTO: MEYER
In Matthias Pompe steht auch ein Rottenburger im Nationalkader. GEA-ARCHIVFOTO: MEYER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen