Aktuell Sport

Blessin nicht spielberechtigt

REUTLINGEN. Katzenjammer beim Fußball-Regionalligisten SSV Reutlingen. Alexander Blessin, in der Winterpause mit viel Vorschusslorbeeren zu den Nullfünfern gestoßen, darf in Punktspielen nicht eingesetzt werden. Der Grund: Die Papiere der Vertragsauflösung - der 35-Jährige stand in der Hinrunde in Diensten des Drittligisten Jahn Regensburg - landeten zu spät beim bayerischen Verband. »Wir machten keinen Fehler, haben aber jetzt den Schaden«, ärgert sich SSV-Geschäftsführer Klaus Weiss grün und blau. »Das ist sportlich und menschlich ein schwerer Schlag für uns. Alexander hat super in unsere Mannschaft reingepasst«, sagt Trainer Roland Seitz.

Alexander Blessin (hier am Ball) kann vorerst nicht für den SSV spielen.
FOTO: THOMYS
Alexander Blessin (hier am Ball) kann vorerst nicht für den SSV spielen. FOTO: THOMYS
Alexander Blessin (hier am Ball) kann vorerst nicht für den SSV spielen. FOTO: THOMYS

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen