Aktuell Sport

Bewährte Form nahezu beibehalten

REUTLINGEN. Der Erfolg gibt den Veranstaltern Recht. Der Alb-Gold Winterlauf-Cup passt optimal in den Sportkalender der Region. Nach der überwältigenden Resonanz auf die Lauf-Serie im vergangenen Jahr, startet die Lauf-Serie am 15. Januar ihre zweite Auflage. Auftakt ist wieder am Kreuzeichestadion in Reutlingen. Das Konzept ist dasselbe geblieben. Vier Veranstaltungen im Landkreis Reutlingen werden von fünf Vereinen der Region (TSG Reutlingen Abteilung Schneesport und Triathlon, LAC Pliezhausen und TSV Altenburg, IGL Reutlingen sowie TSV Trochtelfingen) gemeinsam ausgerichtet.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Mit PayPal bezahlen

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit kündbar 
Auswählen