Aktuell Sport

Beck beschenkt Herdtner reichlich

PFULLINGEN. Vor dem letzten Landesliga-Saisonspiel seines VfL Pfullingen (0:4 gegen den SV Nehren) wurde Oliver Herdtner von offizieller Stelle für seine nun auslaufende zwölfjährige Tätigkeit als Abteilungsleiter der Fußballer geehrt. Der Bezirksvorsitzende Horst Beck überreichte dem ehemaligen Pfullinger Angreifer die WFV-Ehrennadel in Bronze, eine Urkunde des DFB für vorbildliche ehrenamtliche Leistungen, eine DFB-Uhr, einen Mini-Ball sowie einen Kugelschreiber des WFV. Herdtner: »Es war eine schöne Zeit. Ich hoffe, dass es für meinen VfL so weitergeht.« (wil)

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen