Aktuell Sport

Babbel vor Feuertaufe: Ich habe nichts zu verlieren

STUTTGART. Markus Babbel wirkt angespannt wie ein Boxer vor seinem ersten großen Titelkampf, aber er sieht auch etwas müde aus. Kein Wunder in dieser für ihn turbulenten Phase seit der Entlassung von Armin Veh am Sonntagmorgen. Markus Babbel macht aber auch den Eindruck, als ob er auf dieses Szenario instinktiv vorbereitet gewesen wäre und sehr genau wisse, wie er als Teamchef den auf Tabellenplatz elf abgerutschten Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart wieder aus dem Schlamassel ziehen könne.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen