Aktuell Sport

Atmosphäre: klasse, Fans: zu wenig

METZINGEN. Siegfried Grabowski, seines Zeichens Vorsitzender der TuS Metzingen, brachte es auf den Punkt: »Es herrschte eine klasse Atmosphäre.« Und der Ex-Profi-Fußballer Robert Hofacker, der beim Feldhandballspiel ungeahnte Fähigkeiten aufblitzen ließ, ergänzte: »Das war toll und hat viel Spaß gemacht.« Der einzige Wermutstropfen: Die Benefiz-Veranstaltung zur Rettung der Metzinger Zweitliga-Handballerinnen hätte ein paar Fans mehr verdient gehabt. Etwa 300 Zuschauer tummelten sich im Otto-Dipper-Stadion.

Die Metzinger Zweitliga-Handballerin Alexandra Kubasta staunt: Robert Wintermantel, Geschäftsführer des Basketball-Erstligisten

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen