Aktuell Sport

Achim Staudinger steigt wieder ins Trainergeschäft ein

NÜRTINGEN. Achim Staudinger steigt nach einer dreijährigen Pause wieder ins Handball-Trainergeschäft ein. Der 42-jährige Neuhäuser übernimmt in der Saison 2008/09 die in der Württemberg-Liga Süd angesiedelte TG Nürtingen. »Ich bin von der Mannschaft und den einzelnen Spielern überzeugt«, sagt Staudinger, der es sich zunächst nicht vorstellen konnte, wieder auf der Trainerbank Platz zu nehmen. Der ehemalige Regionalligaspieler des TV Neuhausen führte als Coach bislang mit viel Erfolg beim TVN, bei der TG Schwenningen und beim TSV Grabenstetten das Zepter.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen