Aktuell Sport

Abass auch von Stähle nicht aufzuhalten

BETZINGEN. Titelverteidiger Ekun Abass vom Landesligisten TV Rottenburg war auch bei den Tischtennis-Bezirksmeisterschaften 2008 des Bezirks Alb in der Männer-A-Konkurrenz - für Spieler der Bezirksliga und höher - nicht zu schlagen. Trotz eines 0:1-Satzrückstands sicherte sich Abass mit einem 3:1-Finalsieg über Uli Stähle (TTC rollcom Reutlingen) bereits seinen vierten Bezirksmeistertitel in Folge. Abass ist übrigens in der Landesliga-Punktrunde bislang ungeschlagen und wird derzeit mit einer 14:0-Bilanz geführt.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen