Aktuell Sport

15. Streich von Sarah Cornelsen

DORNSTETTEN. Der deutsche 3 000-Meter-Meister Arne Gabius aus Tübingen hat sich mit einer souveränen Vorstellung den Langstrecken-Titel bei den baden-württembergischen Cross-Meisterschaften geholt. Eine Woche nach dem Gewinn des Hallentitels in Leipzig beherrschte der 27-Jährige am Sonntag in Dornstetten die Landescross-Konkurrenz über 9,9 Kilometer klar. Auf matschigem Kurs gewann Gabius in 28:57 Minuten vor seinem Tübinger Vereinskollegen Markus Weiß-Latzko, der 29:52 Minuten brauchte. Als Vierter lief Filmon Ghirmai über den Zielstrich. Für den Hindernis-Spezialisten wurden 30:42 notiert. Das Traum-Ergebnis für die Starter der LAV asics Tübingen machte Raphael Arnold als Fünfter (30:53) perfekt.

Titelträgerin bei der A-Jugend: Sarah Cornelsen (links).  FOTO: HAJO
Titelträgerin bei der A-Jugend: Sarah Cornelsen (links). FOTO: HAJO
Titelträgerin bei der A-Jugend: Sarah Cornelsen (links). FOTO: HAJO

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen