Aktuell Fussball

Verkehrte Fußball-Welt

CHARKOW. Neulich, in München, als sich die Nationalmannschaft der Niederlande und der FC Bayern zu einem absurden Freundschaftsspiel nach Saisonende trafen, da war der Zusammenhalt der Holländer zu spüren. Eben war Arjen Robben von den Fans des FCB ausgepfiffen worden, nahm ihn Bondscoach Bert van Marwijk wortgewaltig in Schutz. Kapitän Mark van Bommel empfahl Robben gar einen Vereinswechsel, dieser Klub, so sein Urteil, habe einen so außergewöhnlichen Spieler nicht verdient. Das schien neu. War Holland nicht stets die Heimat der Diven?

Der holländische Goalkeeper Tim Krul. Foto: Eibner
Der holländische Goalkeeper Tim Krul. Foto: Eibner
Der holländische Goalkeeper Tim Krul.
Foto: Eibner

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen