Aktuell Duell

Höchste Zeit für einen Sieg

BORDEAUX. Für die aktuellen Fußball-Nationalspieler ist die Vergangenheit nicht mehr wichtig. »Das sind Dinge, die man ohnehin nicht mehr ändern kann«, sagt Toni Kroos abgeklärt, fast distanziert. Was nichts daran ändert, dass das Duell zwischen Deutschland und Italien nicht nur Deutsche und Italiener fasziniert, sondern weltweit.

Andreas Köpke nervte 1996 als Torhüter der Deutschen beim 0:0 im Gruppenspiel gegen Italien nicht nur Gianfranco Zola. FOTO: WIT
Andreas Köpke nervte 1996 als Torhüter der Deutschen beim 0:0 im Gruppenspiel gegen Italien nicht nur Gianfranco Zola. FOTO: WITTERS
Andreas Köpke nervte 1996 als Torhüter der Deutschen beim 0:0 im Gruppenspiel gegen Italien nicht nur Gianfranco Zola. FOTO: WITTERS

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen