Logo
Aktuell Fussball

Drei Zugänge für die Young Boys Reutlingen

Der Neustart der Young Boys nimmt Formen an.   FOTO: WILD
FOTO: WILD Foto: Frank Wild
FOTO: WILD
Foto: Frank Wild

REUTLINGEN. Der Bezirksligist Young Boys Reutlingen hat am Ende der Wechselperiode drei Akteure verpflichtet: Dennis de Sousa Lourenco spielte zuletzt für den SV Salamander Kornwestheim in der Bezirksliga, Georgios Gkiagkiaev für den Bezirksligisten MTV Stuttgart und der A-Jugendliche Antonios Diakogeorgiou kommt aus Griechenland. Gkiagkieaev streifte sich bereits als Jugendlicher das Trikot der Young Boys über. (ric)