Aktuell Nationalmannschaft

Der Wegbereiter und der Perfektionist

KÖLN. Es war eine eindrucksvolle Vorstellung. Und als es um die Krise des Fußball-Weltverbandes Fifa geht, wird Jürgen Klinsmann fast aufbrausend kämpferisch. »Die Welt hat den intensiven Wunsch, dass da endlich aufgeräumt wird, es müssen wirklich alle zur Rechenschaft gezogen werden, die für die korrupten Verhältnisse gesorgt haben«, sagt der ehemalige Bundestrainer am Vortag des Duells zwischen Weltmeister Deutschland und den USA (20.45 Uhr/ARD) in Köln. Klinsmann lebt seit 18 Jahren in Kalifornien. »Meine Erfahrung ist, dass die US-Behörden nicht nachlassen, wenn es eine verwertbare Beweislage gegen die Fifa gibt. Da wird noch Einiges auf uns zukommen.«

Joachim Löw (links) und Jürgen Klinsmann verbinden gegenseitige Achtung, großer Respekt und tiefe Freundschaft. FOTO: DPA
Joachim Löw (links) und Jürgen Klinsmann verbinden gegenseitige Achtung, großer Respekt und tiefe Freundschaft. Foto: dpa
Joachim Löw (links) und Jürgen Klinsmann verbinden gegenseitige Achtung, großer Respekt und tiefe Freundschaft.
Foto: dpa

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Zwei Wochen kostenlos testen
  • Probe-Abo endet automatisch
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen