Aktuell 1860 II

Der SSV steht am Punkt null

MÜNCHEN. Am Samstag um 15.42 Uhr war alles vorbei. Als Schiedsrichter Alexander Schlutius aus Germersheim die Regionalliga-Begegnung zwischen dem TSV 1860 München II und dem SSV Reutlingen beim Stand von 6:1 für beendet erklärte, standen die Gästespieler wie begossene Pudel auf dem Rasen des Grünwalder-Stadions - und der Verein befand sich am Punkt null.

SSV Reutlingen - TSV 1860 München II
Insgesamt 400 Reutlinger Fans sorgten im Zusammenspiel mit den Sechziger-Anhängern für eine tolle Stimmung im Stadion an der Grünwalder Straße. Foto: Alexander Thomys
Insgesamt 400 Reutlinger Fans sorgten im Zusammenspiel mit den Sechziger-Anhängern für eine tolle Stimmung im Stadion an der Grünwalder Straße.
Foto: Alexander Thomys

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen