Aktuell Mobilität

Zu viel Lieferverkehr in der Reutlinger Fußgängerzone

REUTLINGEN. Wie berichtet, will die Stadtverwaltung die Reutlinger Fußgängerzone demnächst außerhalb der Geschäftszeiten für den Fahrradverkehr freigeben. Zwischen 19 Uhr und 10 Uhr morgens wird dann insbesondere mit der Wilhelmstraße eine sichere direkte Verkehrsverbindung durch die Kernstadt freigeschaltet. Die Regelung soll zunächst zwei Jahre lang erprobt werden.

Unerwünscht und verboten: Reger Autoverkehr im Fußgängeridyll auch außerhalb der erlaubten Lieferzeiten. FOTO: FREIDEL
Unerwünscht und verboten: Reger Autoverkehr im Fußgängeridyll auch außerhalb der erlaubten Lieferzeiten. FOTO: FREIDEL
Unerwünscht und verboten: Reger Autoverkehr im Fußgängeridyll auch außerhalb der erlaubten Lieferzeiten. FOTO: FREIDEL

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen