Aktuell Gesundheit

Wie viele Krankenhäuser brauchen wir?

Deutschland hat zu viele Kliniken, sagen Wissenschaftler und Krankenkassen. Mehr Konzentration in großen Häusern, mehr Spezialisierung – das verbessere die medizinische Versorgung, selbst bei weiterer Anfahrt. Der ländliche Raum darf nicht ausbluten, sagen Kommunalpolitiker und verweisen darauf, dass dort auch kleinere Häuser gebraucht werden. Die tun sich aber schwer, wirtschaftlich erfolgreich zu arbeiten – was auch für die Kliniken des Landkreises Reutlingen gilt. Also doch mehr Konzentration? Ja, sagt Urban Wiesing, Medizinethiker an der Universität Tübingen und Befürworter dieses Konzepts. Nein, sagt der Reutlinger Landrat Thomas Reumann. Die pauschale Forderung, den stationären Bereich zu verkleinern, greife zu kurz. Der GEA bat den Wissenschaftler und den Kommunalpolitiker zum Streitgespräch

FOTO: ADOBE STOCK
Wie viele Krankenhäuser brauchen wir? Der GEA bat Wissenschaftler und Politiker zu einem Streitgespräch. FOTO: ADOBE STOCK
Wie viele Krankenhäuser brauchen wir? Der GEA bat Wissenschaftler und Politiker zu einem Streitgespräch. FOTO: ADOBE STOCK

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen