Aktuell Kriminalitätsentwicklung

Weniger Straftaten in Ohmenhausen registriert

REUTLINGEN-OHMENHAUSEN. Reutlingen gilt seit vielen Jahren als sicherste Großstadt im Land. Ein Prädikat, das auch die Bezirksgemeinden verdient haben. Zumindest Ohmenhausen. Die Straftaten sind im vergangenen Jahr erneut zurückgegangen, berichtete Franz Schmid, Leiter des zuständigen Polizeipostens Reutlingen-West, in der jüngsten Ortschaftsrats-Sitzung. Einmal mehr also beruhigende Nachrichten – und dennoch fühlten sich viele Bürger nicht sicher, merkte Bezirksbürgermeisterin Heide Schnitzer an. »Das ist nicht begründet, in Ohmenhausen lebt sich's wirklich sicher«, betonte Schmid.

Immer auf Achse: Die Beamten des Polizeipostens Reutlingen-West  in Betzingen sind nicht nur für den größten Stadtteil, sondern
Immer auf Achse: Die Beamten des Polizeipostens Reutlingen-West in Betzingen sind nicht nur für den größten Stadtteil, sondern auch für Ohmenhausen zuständig. Foto: Markus Niethammer
Immer auf Achse: Die Beamten des Polizeipostens Reutlingen-West in Betzingen sind nicht nur für den größten Stadtteil, sondern auch für Ohmenhausen zuständig.
Foto: Markus Niethammer

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen