Aktuell Olympische Spiele

Weil jedes Gramm zählt

REUTLINGEN. Wenn vom 11. bis 16. August bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro die deutschen Bahnradrennfahrer um Medaillen kämpfen, blicken die Mitarbeiter der 3D-Laserdruck GbR im Sondelfinger Industriegebiet »In Laisen« mit ganz besonderem Interesse nach Brasilien: Alle 18 Spitzensportler sind auf Rennmaschinen unterwegs, deren gewichtsreduzierte Vorbauten in Reutlingen aus dem 3D-Drucker kamen. »Aus einer Aluminium-Legierung gefertigt, verbinden sie Lenker und Gabel verwindungssteif mit dem Carbon-Rahmen«, erläutert Sven Skerbis, der bei 3D-Laserdruck den technischen Vertrieb leitet.

FOTO: PR
FOTO: PR
FOTO: PR

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Zwei Wochen kostenlos testen
  • Probe-Abo endet automatisch
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen