Aktuell Beschäftigung

Was den Frischemarkt in Orschel-Hagen einzigartig macht

REUTLINGEN. Die ersten drei bis vier Jahre waren heftig, erinnert sich Erika Katzenmayer als Leiterin des Frischemarkts am Dresdner Platz in Orschel-Hagen. Ebenso wie Ronald Thiery ist sie von Anfang an dabei. »Zu Beginn haben wir nicht gewusst, ob das klappt«, so Katzenmayer. Zuvor war die Ladenfläche mit gerade mal 430 Quadratmetern in der Mitte von Orschel längere Zeit leer gestanden, »die Käuferströme haben sich dann anders orientiert«, weiß Klaus Fischer als Werkstattleiter bei der Bruderhaus-Diakonie und Geschäftsführer der hundertprozentigen Bruderhaus-Tochter Intego.

Erika Katzenmayer (von rechts), Intego-Geschäftsführer Klaus Fischer und Ronald Thiery sind froh über die Entwicklung des Frisch
Erika Katzenmayer (von rechts), Intego-Geschäftsführer Klaus Fischer und Ronald Thiery sind froh über die Entwicklung des Frischemarkts in Orschel-Hagen. Foto: Norbert Leister
Erika Katzenmayer (von rechts), Intego-Geschäftsführer Klaus Fischer und Ronald Thiery sind froh über die Entwicklung des Frischemarkts in Orschel-Hagen.
Foto: Norbert Leister

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • endet nach 2 Wochen automatisch
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen