Aktuell Reutlingen

Vierter bestätigter Schweinegrippefall im Landkreis Reutlingen

REUTLINGEN. Am Donnerstag wurden dem Kreisgesundheitsamt im Landkreis Reutlingen gleich mehrere neue Verdachtsfälle der »Neuen Grippe« gemäß den Kriterien des Robert-Koch-Instituts gemeldet. Nachdem sich erst am selben Tag die Neue Grippe bei einem 31-jährigen Mallorca-Rückkehrer bestätigt hatte, wurde das Virus nun auch bei einem 28-Jährigen, der ebenfalls am Sonntag aus einem Mallorca-Urlaub zurückkam, festgestellt. Die Laborergebnisse der anderen Patienten steht noch aus und werden in den nächsten Tagen erwartet.

Vorsichtsmaßnahme
FOTO: DPA

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen