Aktuell Nostalgie

Viele Altersschönheiten beim Reutlinger Oldtimer-Tag

REUTLINGEN. Glänzend werden sie den tristen Asphalt des Marktplatzes mit ihrer Eleganz und Altersschönheit schmücken. Ein Hauch von Vergangenheit und Nostalgie begleitet sie auch dieses Mal gewiss. Bereits zum elften Mal beziehen am Sonntag, 20. August, beim Oldtimer-Tag Fahrzeuge mit H-Kennzeichen verschiedenster Fabrikate Stellung im Zentrum. Um 10.30 Uhr startet das Fest der alten Karossen - die Oldtimerfreunde Neckar-Alb-Schönbuch haben sich gut vorbereitet.

Die Organisatoren der Oldtimerfreunde Neckar-Alb-Schönbuch und das  Stadtmarketing (StaRT) erwarten am Sonntag rund 5 000 Gäste
Die Organisatoren der Oldtimerfreunde Neckar-Alb-Schönbuch und das Stadtmarketing (StaRT) erwarten am Sonntag rund 5 000 Gäste zum Oldtimer-Tag auf dem Marktplatz. Dann hoffentlich, anders als beim Pressetermin, ohne Regen. FOTO: WURSTER
Die Organisatoren der Oldtimerfreunde Neckar-Alb-Schönbuch und das Stadtmarketing (StaRT) erwarten am Sonntag rund 5 000 Gäste zum Oldtimer-Tag auf dem Marktplatz. Dann hoffentlich, anders als beim Pressetermin, ohne Regen. FOTO: WURSTER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen